Anwälte mit Kompetenz und Leidenschaft

Rechtspflege  ist eine Familientradition. 1960 gründete Fritz-Joachim Burmeister die Kanzlei. Seither hat sie weit über Königs Wusterhausen hinaus einen guten Namen.

Sie steht für Konsequenz und Fairness, für strategische Intelligenz und für überraschende Ideen. Werte, die das Familienunternehmen in der zweiten und dritten Generation lebt.

In der Kooperation aus drei Rechtsanwältinnen gelingen fachübergreifende Lösungen.

An drei Standorten agieren die jeweils kompetenten Anwältinnen.

Dies umfasst Beratungen, Gutachten sowie  außergerichtliche und gerichtliche Vertretungen.
Die an der Kooperation beteiligten Kanzleien sind rechtlich selbständig .

Wir freuen uns auf Ihr Vertrauen.

Jutta-Brigitte Burmeister und Karen Lange Rechtsanwältinnen in Kooperation mit Rechtsanwältin Katrin Winkler.

Burmeister und Partner vertreten vor allen Amts-, Land- und Oberlandgerichten Deutschlands sowie dem Kammergericht Berlin ihre Klienten aus Berlin und dem Land Brandenburg , darunter aus Königs Wusterhausen, Zossen und Potsdam.


                                                                                            "Lieber schlichten als richten." Sprichwort

 

 

 

 

Top